Freeklicks.de

5 kulinarische Spezialitäten aus Deutschland

Spezialitäten Deutschland
© gkrphoto - Fotolia.com

Oft träumen wir von Spezialitäten anderer Länder und Kulturen, aber welche Spezialtäten gibt es eigentlich hierzulande?

Besonders im Urlaub erfreuen wir uns gerne an der Küche des Landes, das wir besuchen. In Italien schmecken die frischen, in der Sonne gereiften Tomaten mit Mozzarella und Olivenöl hervorragend, in Griechenland sind es das Pitabrot und die frischen Fischgerichte, die uns verzaubern und in der Türkei sind es die herrlichen Baklava und köstlichen Dürüm. Wie sehen wohl Touristen das Essen, das typisch für Deutschland ist?

Hier sehen wir uns 5 der beliebte Spezialitäten an, mit denen man einen kulinarischen Streifzug durch Deutschland macht. Sie sind in keiner bestimmten Reihenfolge aufgeführt. Wir hoffen, sie schmecken Ihnen ebenso gut, wie sie uns schmecken.

Kalter Hund

Hoffentlich scheitert es nicht am Namen, denn dieser Kuchen ist bei uns ausgesprochen beliebt. Oft wird er zum Geburtstag aufgetischt. Kalter Hund ist einfach gemacht und sehr wohlschmeckend. Mit Kokosfett, Schokolade und Kuvertüre bietet er die perfekte Kombination aus süßer Creme und knackigem Gebäck. Auch wenn Kalter Hund aufgrund des Namens zu einem der witzigsten Desserts gewählt wurde, lohnt es sich doch, diesen Kuchen zu probieren. Übrigens leitet sich der Name des Desserts aus Schokomasse und Keks mitnichten von unseren vierbeinigen Freunden ab, sondern vom kastenförmigen Grubenwagen, der „Hunt“ genannt wurde. Es gibt die kultige Nachkriegsspezialität überall in Deutschland.

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte
Die Schwarzwälder Kirschtorte ist nicht nur im Schwarzwald sehr beliebt
(© Kathrin39 – stock.adobe.com)

Bleiben wir gleich bei den Desserts. Die Schwarzwälder Kirschtorte ist auf der ganzen Welt bekannt und ausgesprochen beliebt. Sie gilt in vielen Ländern als Delikatesse und wird oft in luxuriösen Hotels und Restaurants angeboten. Erfunden wurde sie, möglicherweise vom Konditor Josef Keller (1887–1981), der im schwäbischen Ort Riedlingen geboren wurde. Er soll sie im Jahr 1927 erfunden haben, allerdings mit einem etwas anderen Rezept, das nur eine Lage enthielt. Ganz egal, wer sie erfunden hat: Die Schwarzwälder Kirschtorte ist eine Spezialität, die unserer Meinung nach richtig lecker schmeckt.

Bratkartoffeln

Kartoffeln sind gesund: Sie enthalten viele Vitamine und Nährstoffe wie Vitamin C, Vitamin B und Vitamin A sowie Kalium. Sie sind sogar gut als Gesichtsmaske geeignet. Aber am liebsten sind sie uns auf dem Teller. Eines unserer liebsten Kartoffelrezepte, die in Deutschland weit verbreitet sind, sind Bratkartoffeln. Sie sind einfach zu machen und schmecken hervorragend, sind sättigend und gleichzeitig nicht allzu schwer. Auch die Gesichtsmaske ist übrigens nicht schwer herzustellen, es gibt für Neugierige viele Anleitungen im Internet. Fazit: 1 Stern für die Bratkartoffel. Wenn Sie im Elsass unterwegs sind, probieren Sie Roigabrageldi. Das ist ein ähnliches Gericht und eine lokale Spezialität.

Brot

Brot
Unzählige Brotsorten sind in den deutschen Bäckereien zu finden
(© Brand Builders Dubai – Shutterstock.com)

Natürlich darf das Brot auf dieser Liste nicht fehlen – schließlich ist dies doch etwas, das fest in unserer Kultur verankert ist. Es soll sogar einen Eintrag als Weltkulturerbe bei der Unesco erhalten. Vor allem Schwarzbrot und Vollkornbrot werden gerne gegessen. Uns gefallen die Variationen an gutem, gesundem Vollkornbrot, die hierzulande verfügbar sind, am besten. Es gibt Varianten mit Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen, sogar mit Karotten im Brot – einfach lecker. Gutes Brot gibt es überall in Deutschland. Probieren Sie doch die lokalen Brote bei ihrem nächsten Urlaub im Land.

Currywurst

Wer Berlin kennt, kennt sicherlich auch die berühmte Currywurst. Sie besteht aus einer zarten Bratwurst mit einer Sauce aus Curry und Tomaten (oder auch Ketchup). In Deutschland werden im Jahr 800 Millionen Currywürste gegessen, sie darf auf dieser Liste also nicht fehlen. Bei der Verarbeitung von Fleisch- und Wurstwaren sollte man immer auf die entsprechenden Lagerung achten.

Zugegeben, wir konnten aus Platzgründen nur einige wenige Spezialitäten aufzählen, aber wir hoffen, einige der wichtigsten angesprochen zu haben und wünschen guten Appetit.